Rainer’s REISETIPP:

1. Tipp:

Zauberhafte Welt der Fjorde (21.05.-29.05.2023)


9 Tage ab 1.329€ - Norwegen zieht mit seinen majestätischen Bergen, tiefen Tälern und tosenden
Wasserfällen jeden Besucher sofort in seinen Bann.

Zwischen Fjorden, Gletscherseen und Blumenwiesen erfahren Sie die ergreifende Natur Norwegens hautnah.

Von Bremerhaven nimmt MSOcean Majesty Kurs auf den längsten Fjord Norwegens, den
Sognefjord, gesäumt von einem märchenhaften Gebirgstableau und einer einzigartigen Attraktion:
der Flambahn.

Eine der „steilsten Zugstrecken der Welt“ schlängelt sich durch 20 Tunnel und ebenso viele Kurven mit herrlichen Panoramaausblicken.

Von Olden aus besuchen Sie den majestätischen Geirangerfjord mit dem Berg Dalsnibba und der Adlerkehre.

Die Route führt weiter in den Trondheim Fjord, wo Trondheim und der Nidarosdom immer zu einem Besuch einladen.

Von Molde am Romsdalfjord sehen Sie während der Fahrt über die spektakuläre Trollstigen-Serpentinenroute
die viel-gerühmte Trollwand und Romsdalhorn.

Farbenfrohe Holzhäuser am Fischerhafen von Bryggen heißen Sie in der alten Haupt- und Hansestadt Bergen willkommen und berichten lebhaft von der Blütezeit des Handelsbundes.

Die norwegische Schärenküste mit dem kleinen Ort
Kristiansand ist Ihr letztes Ziel dieser Reise, bevor es in Kiel 'Auf Wiedersehen' heißt.

2. Tipp:

Karibisches Flair im Ärmelkanal (29.05. - 08.06.23):

 

11 Tage ab 1.619€ - Entdecken Sie auf dieser Kreuzfahrt die Besonderheiten des 563 km langen Meeresarms zwischen Nordsee und Atlantik, dem Ärmelkanal.

Von Kiel nimmt MSOcean Majesty Kurs auf einen der schönsten Landstriche Englands:

Cornwall, verwöhnt vom warmen Golfstrom, verzaubert mit üppigen Blumengärten,
schroffen Klippen und prächtigen Herrenhäusern.

Dieses milde Klima spüren Sie auch auf den Kanalinseln.

Lassen Sie sich von dem Charme dieser Inseln beeindrucken - ein echter Geheimtipp!

Entdecken Sie das ländlich verträumte Guernsey, die kleine autofreie Inselperle Sark, das versteckte Juwel Alderney und das vielfältige Jersey mit Steilküsten und Dünen, mittelalterlichen
Burgen und prächtigen Gärten.

Jede Insel hat ihren eigenen Charakter bewahrt und bietet ein unverwechselbares und abwechslungsreiches Landschaftsbild.

Nächstes Ziel auf dieser Reise ist St. Malo, das 'Tor zur Bretagne'. Hier ist Geschichte durch die beeindruckende historische Stadtmauer und Kanonen allgegenwärtig.

Versäumen Sie nicht den Besuch von Mont St. Michel, dem berühmten Benediktinerkloster (UNESCO).

Am nächsten Morgen erreicht MSOcean Majesty die Isle of Wight.

Der Beiname „Diamant am Meer“ beschreibt die Beliebtheit der Insel, die Königin Viktoria einst so gut gefiel, dass sie hier ein Ferienhaus, das 'Osborne House', erbauen ließ.

Zum Abschluss empfängt Sie Belgiens historisches Seebad Oostende.

Nach einem erholsamen Tag auf See heißt es Abschiednehmen von der MSOcean Majesty.



3. Tipp:

Küstenzauber Nord-Frankreichs (01.07. - 13.07.23):

 

13 Tage ab 1.999€ - Die Vorliebe für alles Schöne, Köstliche und Exquisite prägt Deutschlands Nachbarn seit jeher. Genießen Sie auf dieser Kreuzfahrt die französischen Lebensmomente ('Savoir Vivre') und entdecken Sie herrliche
Kunstschätze und Naturlandschaften.

Ihre Reise beginnt in der Bretagne, dem “Land des Meeres“.

Île de Bréhat ('Blumeninsel') ist die schönste (und stillste!) Insel der Bretagne: Keine Autos - hier wird alles mit dem Fahrrad oder zu Fuß erledigt!

Ihre Route führt weiter in das quirlige Quimper, das berühmt ist für seine Kunst, Keramik und Geschichte; allein die Errichtung der gotischen Kathedrale dauerte drei Jahrhunderte!

Über Lorient erreichen Sie die beiden Perlen im Mittelmeer Île d’Yeu und Belle Île.

Ein weiterer Höhepunkt dieser Reise ist Bordeaux, das weltbekannte Weinanbaugebiet, aber auch die Stadt der Kunst und Geschichte (seit 2007 UNESCOWelterbe).
Rund 20 km vom Kontinent entfernt, bietet das Glénan-Archipel mit seiner Inselkette ein märchenhaftes Schauspiel: weißer Sand, türkisfarbenes Wasser und Seevögelschwärme: eine sonnenüberströmte Friedensoase mitten im Ozean.

MSOcean Majesty nimmt Kurs auf die Bucht von Brest, die weit ins Landesinnere hineinragt und dem Seehafen einen gut geschützten Standort bietet.

Viele Kreuzfahrer lieben das weitläufige Hafenbecken vor der beeindruckenden Kulisse der Brester Festung, dem 'Château de Brest', welches das Museum der Seefahrt beherbergt.

Ihr nächstes Ziel, Le Havre, dient als Ausgangspunkt für Ausflüge in die romantische Normandie.

Das bezaubernde Städtchen Honfleur oder Rouen, die Stadt der Jungfrau von Orleans, warten darauf,
von Ihnen entdeckt zu werden, bevor Sie wieder Ihren Start- und Zielhafen Kiel erreichen.

4. Tipp:

Helgoland, Sylt und Holländ. Nordseeinseln (13.07. - 18.07.23):


6 Tage ab 679€ - Über den 100km langen Nord-Ostsee Kanal erreichen Sie die Nordsee.

Ein roter Punkt in der Ferne lässt schon die rote Buntsandsteinküste Helgolands erkennen:

'Maritime Meile' mit Bildern und Kunsthandwerk der Inselkünstler und die Natur mit ihren seltenen Seevögeln. Am nächsten Morgen heißt Sie die Westfriesische Insel Texel mit langen Sandstränden, tausenden Schafen und
einem wunderschönen Leuchtturm willkommen.

Die Wattinsel Ameland ist gerade einmal 24km lang und 5km breit und lockt mit atemberaubender Natur und wunderschönen Wäldern, bevor MSOcean Majesty Kurs auf Sylt nimmt.

Kommen Sie zur Ruhe und lassen Sie sich einmal inmitten der Nordsee auf der deutschen Insel durchpusten.

Das maritime Hamburg ist krönender Abschluss dieser Kurzreise.

Also, liebe LeserInnen, ich habe hoffentlich wieder genug Fernweh in Ihnen geweckt und freue
mich - wie immer - auf die gemeinsamen Abenteuer!

 

Ihr Seh-Mann, Rainer Matuszewski


Kommen Sie mit - Wir sind dabei !

Reisetipps zum Download